Archiv der Kategorie: Politisches

Plastikglomerate

Rund 10 Tonnen Plastikmüll gelangen jährlich in unsere Ozeane und machen diese somit zu einem der dreckigsten Orte der Welt. Mittlerweile gibt es bereits fünf große Müllstrudel mit eigenen Namen, wie etwa den großen pazifischen Müllstrudel. Wenn wir unser Verahlten nicht ändern, wird es in absehbarer Zeit mehr Plastik in den Meeren geben als Lebewesen.

Tödlicher Geruch

Laut einer neuen Studie werden Schildkröten vom Plastikgeruch angezogen. Die Mikroorganismen, Algen etc. die sich auf dem Plastik ansiedeln wirken wie ein Sog für die Tiere. Das Plastik wird dann jedoch bei Verzehr nicht selten zur tödlichen Falle.